Seagate GoFlex Satellite – WiFi Festplatte mit Akku für das iPad / iPhone

Aus dem Hause Seagate kommt demnächst eine interessante Festplatte für alle Besitzer eines iPad, iPhone oder iPod auf den Markt. Die Seagate GoFlex Satellite ist eine 2,5 Zoll Festplatte mit integriertem WLAN, Akku und MediaServer und erlaubt es euch durch eine kostenlose iOS App direkt von euren Apple Geräten auf die Festplatte zuzugreifen und Bilder, Videos, Dokumente etc. aufzurufen.

Goflex satellite hero kl

Seagate GoFlex Satellite

Ein paar technische Daten gefällig?

  • 500 GB Speicherkapazität
  • 5 Stunden Akkulaufzeit / 25 Stunden Stand-by
  • Streamen auf drei iPads / iOS Geräte gleichzeitig
  • Bis zu 30 Meter Reichweite
  • USB 3.0 Anschluss
  • KFZ-Ladekabel
  • Preis ca. 199 $

Die Festplatte soll in kürze bei Amazon US zur Vorbestellung angeboten werden und kommt im Juli in die BestBuy Filialen. Ich denke mal wir in Deutschland werden uns dann noch bis August oder September gedulden müssen.

Die Festplatte klingt vom Konzept her klasse. Wie sie sich in der Praxis schlägt wird sich zeigen. Auch den Preis von 199 $ finde ich ein wenig zu hoch. Aber da wird sicherlich ein wenig Bewegung rein kommen, wenn die Platte auf dem Markt ist.

Seagate GoFlex Satellite im Test

Die Jungs von engadget haben die Festplatte bereits in den Händen gehabt und bei Youtube auch gleich ein Video bereitgestellt:

Was meint ihr? Gutes Produkt oder Unnötig?

Ein Kommentar zu “Seagate GoFlex Satellite – WiFi Festplatte mit Akku für das iPad / iPhone”

  1. Wolle
    8. Juni 2011 aut 15:04 #

    Klasse Produkt und absolut geniales Konzept, auch mit der Möglichkeit die Platte z.B. im Auto oder Wohnmobil zu betreiben.

    Es gibt nur leider einen kleinen Schönheitsfehler:

    Gleichzeitig auf die Platte zugreifen UND im Internet surfen geht nicht – das scheint bei keiner einzigen WLAN Platte zu gehen, da diese eine eigene SSID aussenden.

    Also gleichzeitig Fotos anschauen und via Skype telefonieren ist nicht drin und das ist für mich dann leider DAS K.O. Kriterium.

Sag deine Meinung