BlaBla

Sandsturm in Phoenix Arizona

So in etwa stelle ich mir Szenen vom Weltuntergang vor… Die Stadt Phoenix im US-Bundesstaat Arizona wurde gestern von einem ziemlich gewaltigen Sandsturm getroffen. Die Staubwand soll bis zu 50 Kilometer breit gewesen sein und hat sich mit einer Geschwindigkeit von bis zu 100 Stundenkilometer vorwärts bewegt.

Zurückgeblieben sind Stromausfälle und eine Zentimeterdicke Schicht aus Staub und Sand. Schut euch selbst einmal diese Videos an…

Auch wenn Sandstürme in Arizona wohl nichts ungewöhnliches sind, berichten die Einheimischen, dass sie etwas in dieser Größe noch nicht erlebt haben…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.