Internet

Google Suche – Verschlüsselung (https) wird Standard

Besitzt auch ihr ein Google Konto? Dann werdet auch ihr in den nächsten Tagen oder Wochen sicherlich das grüne Schloss oder das grüne https in eurem Browser bemerken. Denn Google beginnt nun damit die Standardsuche für angemeldete Benutzer zu verschlüsseln.

Google Verschlüsselung

Mit diesem Schritt macht Google bei dem Versprechen nach mehr Privatsphäre einen großen Schritt nach Vorne. Für euch als Benutzer der Google-Suche ändert sich eigentlich nicht viel. Wichtig ist diese Verschlüsselung allerdings wenn ihr öffentliche WLAN Netzwerke nutzt. Denn hier ist es prinzipiell möglich das andere euer Suchverhalten protokollieren können.

Auch Webseiten Betreiber können ihr Angebot nach eurem Suchverhalten ausrichten. Denn auch diese können, wenn ein Besucher über die Google-Suche auf ihre Seite kommt, die Suchbegriffe nach denen ihr gesucht habt auswerten.

Durch den Einsatz der SSL-Verschlüsselung ist dies nun in Zukunft nicht mehr möglich.

Verschlüsselte Google-Suche schon jetzt

Wenn ihr nicht warten wollt, bis ihr automatisch umgeleitet werdet und die verschlüsselte Suche schon jetzt nutzen wollt könnt ihr einfach manuell die Adresse https://google.com im Browser eingeben. Ihr landet dann auf der verschlüsselten Seite. Zu sehen an dem grünen Schloss oder grünem https (je nach Browser)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.